Was macht eigentlich Joana?

Huch, ist da etwa eine Gründerin verschwunden? Wollte sie Dich nicht eigentlich auf der Reise des Muskelaufbaus mitnehmen?

Diese Reise läuft und geht voran. Ich bin noch da :-)

Aktuell mache ich ca. 2-3 x in der Woche Krafttraining und decke täglich meinen Kalorienbedarf, sodass ich mich aktuell bei einer Aufnahme zwischen 2200 und 2300 Kalorien befinde. Meine schlaue Waage gibt mir neben dem Gewicht auch die Muskelmasse und Qualität an. Letzte Woche wog ich 60 kg mit einer Muskelmasse von 49,15 kg. Heute zeigt die Waage 59 kg mit einer Muskelmasse von 49,30 kg Muskelmasse an. Es ist also ein minimaler Anstieg der Muskelmasse zu verzeichnen!

Vor dem Training esse ich häufig eine Kuchenbowl, weil ich so an wertvolle Kohlenhydrate und hochwertwertiges Eiweiß gelange. Auch nach dem Training fülle ich meine Speicher häufig mit einer Kuchenbowl wieder auf! Du liest, ich esse viele Kuchenbowls am Tag. Warum wertvolle Kohlenhydrate so wichtig sind, kannst Du hier lesen: Zuckerarme Ernährung

Nun kann ich dir leider kein Rezept da lassen, weil ich nur neue Sorten esse und teste. Dies ist der eigentliche Grund, warum Du mich kaum noch auf Instagram siehst. Ich tüftel, tüftel und tüftel. Mein Geist kreiert eine neue Sorte nach der anderen, ich habe zig verschiedene neue Produkte entwickelt und weiß gar nicht, wann ich sie Dir alle präsentieren soll! 

Mich beschäftigt ein Produkt aber extrem. Dies gibt es so schon auf dem Markt und ich habe es immer gerne selbst benutzt. Halte Dich fest: Es wird in der Werbung als "zuckerfrei" deklariert, enthält aber Zucker und auch noch Butter und Weizenmehl. Also nix mit "gesund und unterstützt" Deine Abnahme, womit es beworben wird. Zum Schutz der Hersteller, die damit werben: Wir nehmen es einfach so nicht wahr und diese Unternehmen haben einfach große Probleme ihr Produkt ohne Zucker herzustellen. Es gelingt ihnen einfach nicht!

Ich liebe Herausforderungen und lebe die Begeisterung. Mein Geist dreht dann durch und ich will genau dieses Produkt, aber ganz ohne Kompromisse.  In den letzten Wochen habe ich alles in Bewegung gesetzt, um ein Produkt zu kreieren, was unserer Philosophie entspricht und ebenso wie unsere aktuellen Produkte keine Zuckerzusätze enthält. Doch gibt es hier viele Hürden, nicht umsonst gibt es dieses Produkt so eben nicht auf dem Markt. Ich bin dran und gebe nicht auf!

Ich freue mich auf den Tag, wenn ich Dir davon berichten darf: The MAKECAKE Kind of sugarfree ???

 


Älterer Post Neuerer Post

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen