ERDBEER – CHOCWAVE – FLUFF

ZUTATEN 

  • 70 g Chocwave (MAKECAKE Proteinkuchen-Backmischung)
  • 25 g Hazelnut Chocolate Taste (MAKECAKE Proteincreme)
  • 4x Eiklar
  • 100 ml warmes Wasser
  • 200 g Erdbeeren
  • 50 g Erythrit
  • 1 Yogurette

ZUBEREITUNG

  1. Chocwave mit 100 ml warmem Wasser verrühren und für ca. 3 min bei 500 Watt in der Mikrowelle oder für ca. 25 min bei 180 Grad Ober- und Unterhitze im Backofen backen

2. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen und zu kleinen Würfelchen schneiden

3. Den Kuchen abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form lösen und ebenfalls klein würfeln

4. Das Eiweiß 2-3 Minuten lang steif schlagen.

 5. Zum Schluss nach und nach das Erythrit einrieseln lassen – dabei immer weiter schlagen.

6. Den Eiweiß-Fluff in eine Schüssel geben und mit den Erdbeer- und Kuchenwürfelchen bestreuen.

7. Proteincreme in der Mikrowelle kurz erwärmen und über den Fluff geben

8. Abschließend mit einer Yogurette verzieren

260 kcal | 7 g Fett | 29 g Kohlenhydrate | 20 g Eiweiß

Guten Appetit!

 

Kommentar verfassen

Packstation finden