fbpx

HIMBEER KUCHENBOWL

Zutaten

  • 70 g Kuchenbackmischung Vanillaflow Hier erhältlich
  • 100 ml warmes Wasser + 125 ml kaltes Wasser für den Guss
  • 6 TL Himbeer-Topping Hier erhältlich 
  • 150 g Himbeeren, frisch oder tiefgekühlt und aufgetaut
  • 6 g Tortenguss
  • 15 g Erythrit 
  • 20 g weißes Schokoladentopping Hier erhältlich 
  • Zubehör: die perfekte MAKECAKE Schüssel Hier erhältlich 

ZUBEREITUNG im Backofen & in der Mikrowelle

1. 70 g Vanillaflow mit 100 ml warmem Wasser in der perfekten MAKECAKE Schüssel anrühren.

2. Vanillaflow für ca. 3 Minuten bei 500 Watt in der Mikrowelle oder für ca. 25 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze im Backofen backen. Anschließend die Kuchenbowl für ca. 10 Minuten auskühlen lassen.

3. In der Zwischenzeit 6 g Tortenguss mit 125 ml kaltem Wasser aufgießen und 15 g Erythrit hinzugeben. Alles gut miteinander verrühren. Den Tortenguss jetzt in einem Kochtopf erhitzen, bis eine cremige/feste Masse entsteht. Den Tortenguss ca. 10 Minuten auskühlen lassen.

4. Währenddessen 6 TL Himbeer-Topping und 150 g Himbeeren auf der Vanillaflow Kuchenbowl verteilen.

5. Abschließend den Tortenguss auf den Himbeeren verteilen und die Himbeer Kuchenbowl gut auskühlen lassen.

6. Jetzt das weiße Schokoladentopping in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle bei voller Wattzahl für 1 Minuten erwärmen und über die Kuchenbowl geben.

Tipp: am Besten schmeckt die Himbeere Kuchenbowl, wenn sie über Nacht im Kühlschrank durchzieht. 

360 kcal | 9,1 g Fett | 23 g verwertbare Kohlenhydrate | Davon Zucker 15 g | 25,8 g Eiweiß

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Packstation finden