ZITRONEN-KUCHENBOWL

Zutaten:

  • 70 g Vanillaflow Hier erhältlich
  • 75 ml warmes Wasser
  • 25 ml Saft einer Zitrone + 1 Spritzer für die Zitronencreme
  • Abrieb einer halben Zitrone
  • 100 g Frischkäse 0,2 %
  • 100 g Joghurt bis 0,5 %
  • 2 EL Erythrit
  • 1 Packung Gelatine fix
  • Schüssel mit 18 cm Durchmesser Hier erhältlich
  • 10 g White Chocolate Taste Hier erhältlich

ZUBEREITUNG ZITRONEN-KUCHENBOWL

  1. 70 g Vanillaflow mit 75 ml warmem Wasser, 25 ml Saft einer Zitrone & geraspelter Zitrone in der perfekten MAKECAKE-Schüssel anrühren. 
  2. Für ca. 3 Minuten bei 500 Watt in der Mikrowelle oder für ca. 20-25 Minuten bei 180 Grad im Backofen backen. 
  3. 100 g Joghurt, 100 g Frischkäse, Spritzer einer Zitrone, 2 EL Erythrit und Gelatine fix in einer weiteren Schüssel anrühren und zur Seite stellen.
  4. Die fertiggebackene Kuchenbowl für 10 Minuten auskühlen lassen, anschließend die Zitronencreme auf der Kuchenbowl verteilen.
  5. Für das Topping 15 g der White Chocolate Taste Creme in einem kleinen Behälter in der Mikrowelle oder in einem Wasserbad schmelzen und über die Zitronen-Kuchenbowl geben.
  6. Die Zitronen-Kuchenbowl vollständig auskühlen lassen und kalt genießen.

368 kcal | 8,3 g Fett | 20 g verwertbare Kohlenhydrate | Davon Zucker 14,7 g | 40,3 g Eiweiß 

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Packstation finden